Fröili Himbeeri

Ich war lange Zeit immer wieder krank. Irgendwann kam dann der Punkt, an dem ich wieder im Spital war, wieder ging es mir beschissen und wieder war ich weit weit weg, von dem, wie ich mir mein Leben vorstellte.

(Quelle: youtube / Musikband Feine Sahne Fischfilet)

Viele Fragen stellte ich mir und es kamen Antworten. Einige waren interessant und andere wollte ich gar nicht hören.

Doch waren sie genau nötig.
Schritt für Schritt wagte ich es Tag für Tag ein bisschen mehr Farbe in mein Leben zu bringen und mein Lebensbild nach meinen Vorstellungen zu gestalten.

Im 2015 entdeckte ich die Kunsttherapie und ich wusste direkt, das ist mein Traumberuf. In diesem Feld bin ich angekommen. Kunst als Werkzeug, der Mensch im Mittelpunkt, und die spannende Welt der Psychologie faszinierten mich sofort.

Arbeitserfahrung

Praktikum Kunsttherapie – Akutpsychiatrie
ipw – Integrierte Psychiatrie Winterthur  Mehr…

Atelier-Leitung im Team
MalOrt – Ein Gestaltungsraum für Erwachsene, Zürich  Mehr…

Kursleiterin
Keramikwerk Winterthur Mehr…

Kauffrau und Gestalterin

Laufende Ausbildung

2019-2021 integrative Kunsttherapeutin 
iac Integrative Ausbildungszentrum für Kunsttherapie und Gestaltungs­vermittlung, Zürich

Abgeschlossene Ausbildung

2018 – Integrative Maltherapeutin iac
iac Integrative Ausbildungszentrum für Kunsttherapie und Gestaltungs­vermittlung, Zürich

2012 – Studienjahr Kunst
SKDZ Zürich

2010-2013 – Desktop / Web- Publisherin
MKS Luzern und Winterthur

2009 – Kauffrau EFZ
Branche Dienstleistung und Administration, Handel